Erfahren Sie mehr darüber

Problem

Trocken oder dehydriert …..hier besteht ein Unterschied; trockene Haut ist eher fettarm, wohingegen Feuchtigkeitsmangel ein Merkmal für dehydrierte Haut ist. Beides führt zu sensibilisierter Haut, die anfällig für Irritationen und Schuppen ist, und unangenehmem Spannungsgefühl.

Pflegetipps

  • Für einen zusätzlichen Schutz sorgt ein unter der Feuchtigkeitspflege aufgetragenes feuchtigkeitsspendendes Serum.
  • Nehmen Sie Nutrikosmetika als Nahrungsergänzungsmittel, da sie von innnen dazu beitragen die Barrierefunktion der Haut aufzubauen
  • Gönnen Sie Ihrer Haut wöchentlich eine nährende Pflegemaske.
  • Peelen Sie regelmässig, aber sanft. Agressive Produkte zerstören die hauteigene Schutzfunktion.

Empfehlungen

Feuchtigkeitsseren: Day Collagen & Night Collagen

Feuchtigkeitspflege: 24H Cream, Moisturizing Balance & Liquide Proteins

Pflege- & regenerierende Produkte: Relax-o-Firm Mask & Activator Mask